Stadt Leipzig - Haushalt Online


[haushalt.leipzig.de]



Geschäftsbereich des Oberbürgermeisters - Kommunalwirtschaft


Im zweiten Geschäftsbereich wird die Zusammenarbeit der Stadtverwaltung mit den städtischen Unternehmen, Beteiligungsgesellschaften und Zweckverbänden gesteuert. Hierzu gehört auch die Sicherung der Umsetzung von Zielvorgaben der Stadt, das laufende Controlling sowie die Zusammenführung der Bilanz der Kommunalwirtschaft mit der der Verwaltung.

Zugeordnete Produkte im Haushalt

1.100.11.1.3.10
Steuerung der Beteiligungen und Zweckverbände

Umsetzung kommunalpolitischer Ziele, wirtschaftliche Steuerung der städtischen Beteiligungsunternehmen sowie langfristige Sicherung des Vermögensbestandes

1.100.11.1.3.11
Steuerung Gesamtabschluss BU und ZV

Darstellung und Analyse der kommunalen Haushaltswirtschaft unter Berücksichtigung der Beteiligungen und Zweckverbände

1.100.53.2.0.01
Gasversorgung

Vertragscontrolling mit Energieunternehmen, insbesondere Konzessionsverträge und deren haushalterische Abwicklung

1.100.53.3.0.02
Wasserversorgung für Umland und Stadt

Sicherung der ordnungsgemäßen Wasserversorgung im Umlandgebiet der Stadt durch Wasserversorger und Zweckverbände

1.100.53.4.0.01
Fernwärmeversorgung

Vertragscontrolling mit Energieunternehmen, insbesondere Konzessionsverträge und deren haushalterische Abwicklung

1.100.57.3.0.01
Leipziger Messe GmbH

Ausrichtung, Leitung und Verwaltung der Leipziger Messen und weiterer Messeveranstaltungen

1.100.57.3.0.03
WV Energie AG

Handel, Dienstleistungen und Beteiligungsmanagement im Geschäftsbereich Energie

1.100.57.3.0.04
bbvl mbH

Beratungs- und Unterstützungseinheit der Stadt Leipzig zur Steuerung ihrer unmittelbaren und mittelbaren Beteiligungen

1.100.57.3.0.14
EEX AG

Betrieb und Trägerschaft der elektronischen Börse für Energie und andere Produkte
  • Geschäftsbereiche des Oberbürgermeisters und Bereiche ohne Dezernatszuordnung
  • Geschäftsbereich des Oberbürgermeisters - Kommunalwirtschaft
  • Der Haushalt
    geht uns alle an!
    Bis zum 12. Oktober 2022 konnten Anträge
    zum Haushaltsplanentwurf
    eingereicht werden.



    nach oben springen || Zur Startseite