Stadt Leipzig - Haushalt Online


[haushalt.leipzig.de]



24 - Schulträgeraufgaben (IV)
Ergebnishaushalt, Ertrags- und Aufwandsarten
Ansatz
Vorjahr
2013
Ansatz
Planjahr
2014
Ansatz
mittelfristig
2015
Ansatz
mittelfristig
2016
Ansatz
mittelfristig
2017
1.1 Steuern und ähnliche Abgaben 0 0 0 0 0
1.2 + Zuwendungen und Umlagen nach Arten und aufgelöste Sonderposten 0 84 0 0 0
darunter: Umlagen 0 0 0 0 0
aufgelöste Sonderposten 0 84 0 0 0
1.3 + sonstige Transfererträge 0 0 0 0 0
1.4 + öffentlich-rechtliche Leistungsentgelte 300.000 300.000 300.000 300.000 300.000
1.5 + privatrechtliche Leistungsentgelte 47.200 17.800 17.800 17.800 17.800
1.6 + Kostenerstattungen und Kostenumlagen 100 100 100 100 100
1.7 + Finanzerträge (Zinsen, Erträge aus Beteiligungen und ähnliche Erträge) 0 0 0 0 0
1.8 +/- aktivierte Eigenleistungen und Bestandsveränderungen 0 0 0 0 0
1.9 + sonstige ordentliche Erträge 93.100 59.500 21.000 1.050 1.050
2 = anteilige ordentliche Erträge 440.400 377.484 338.900 318.950 318.950
3.1 Personalaufwendungen -1.542.900 -1.582.600 -1.569.150 -1.563.150 -1.577.800
3.2 + Versorgungsaufwendungen 0 0 0 0 0
3.3 + Aufwendungen für Sach- und Dienstleistungen -3.621.450 -3.725.250 -3.708.350 -3.558.350 -3.558.350
3.4 + planmäßige Abschreibungen 0 -251.943 -227.504 -226.873 -226.341
3.5 + Zinsen und ähnliche Aufwendungen 0 0 0 0 0
3.6 + Transferaufwendungen und Abschreibungen auf Sonderposten für geleistete Investitionszuwendungen -22.850 -22.850 -22.850 -22.850 -22.850
3.7 + sonstige ordentliche Aufwendungen -161.900 -153.300 -153.300 -153.300 -153.300
4 = anteilige ordentliche Aufwendungen -5.349.100 -5.735.943 -5.681.154 -5.524.523 -5.538.641
5 = anteiliges veranschlagtes ordentliches Ergebnis (veranschlagter Aufwands-/Ertragsüberschuss, Nummer 2 ./. Nummer 4) -4.908.700 -5.358.459 -5.342.254 -5.205.573 -5.219.691
6 Erträge aus interner Leistungsverrechnung 0 0 0 0 0
7 - Aufwendungen für interne Leistungsverrechnung -19.800 -18.000 -18.000 -18.000 -18.000
8 - kalkulatorische Kosten 0 -251.943 -227.504 -226.873 -226.341
darunter: anteilige kalkulatorische Zinsen, soweit sie die Zinsen nach § 2 Abs. 1 Nr. 15 SächsKomHVO-Doppik übersteigen 0 0 0 0 0
9 - kalkulatorischer Vortrag eines Fehlbetrages aus dem Vorjahr 0 0 0 0 0
10 = veranschlagtes kalkulatorisches Ergebnis
(Nummer 6 ./. Nummern 7 bis 9)
-19.800 -269.943 -245.504 -244.873 -244.341
11 = veranschlagter Nettoressourcenbedarf/-überschuss
(Nummer 5 + 10)
-4.928.500 -5.628.402 -5.587.759 -5.450.445 -5.464.033
Alle Beträge in EUR



nach oben springen || Zur Startseite